Lanzarote

Zwei Herzen und ein Chalet in Macaronesia für einen entspannenden Urlaub, voller Kultur und Natur. Dieses Jahr hatten wir die Chance, ein paar Tage auf Lanzarote zu verbringen, einer kanarischen Insel. Wie wunderbar es ist, abenteuerlustig zu leben, ohne viel vorauszuplanen, aber mit jede Menge Entdecker-Willen, könnt ihr hier lesen!

Wir haben Lanzarote von der einen Seite zur anderen erkundet, von Norden…

… nach Süden.

Die Woche, die wir dort verbracht haben, haben wir gleichermaßen Kultur und Natur erlebt. Wir haben zwischen der natürlichen Architektur des Lavas, im Timanfaya National Park und außerhalb, die typischen Farben und Gerüche des Mercadillo de Teguise und die Gebäude des César Manrique bewundert, sowie die Strände mit hellem Sand in Ayuntamento de Yaìza und die schönen Panoramen Lanzarotes.

Natürlich haben wir uns in diese Insel verliebt!

Obwohl wir schon so viel Schönheit dort gesehen haben, blieb viel unentdeckt. Aber wir wissen eines mit Sicherheit: die Überfahrt von Gibraltar ist nicht so gefährlich zu überwinden! Wirst du auch dort hin reisen?

written by ghiraldinianna on 2013-04-27 in #world #locations

More Interesting Articles