Eine wunderbare Location in Schutt & Asche – Hannover Limmer Conti

1

Die Gummiwerke Continental in Hannover-Limmer gehört mit zu den größten Industrie-Ruinen. Im Jahre 2000 stellte Continental hier endgültig die Produktion ein. Die Werke waren nicht mehr zeitgerecht und haben auch keine ideale Verkehrsanbindung.

2002 wurde das Gelände von der eigens hierfür gegründeten Wasserstadt Limmer GmbH & Co. KG gekauft. Seither ist es spannend. Einige Gebäude mussten schon weichen. Dennoch lohnt sich ein Besuch allemal!

Von: imbaaa

Architektonisch hat das Gelände viel zu bieten. Alte Backsteinbauten, einen denkmalgeschützten Wasserturm sowie fünfstöckige Lagerhäuser mit Reifenfiguren an der Wand und Graffitis. Wer die Möglichkeit hat nach Hannover zu kommen, sollte die Chance nutzen und die Limmer Conti aufsuchen, bevor diese wunderbare Location für immer weg ist. Hier werden Lomo-Herzen höher schlagen!

Von: imbaaa

Die Fotos zeigen den Stand vom März 2012.

Von: imbaaa

written by imbaaa on 2012-05-18 in #world #locations #hannover-limmer-conti-lc-a-agfa-ct-precisa-imbaaa-tachauch-ruine #urban-adventures #select-type-of-location

One Comment

  1. _kristina_
    _kristina_ ·

    Sieht echt cool aus dort.
    Danke für den Tipp.

More Interesting Articles