Und noch einmal, weil man gar nicht genug davon bekommen kann: Paris in schwarz und weiß

Wenn ihr jemals nach Paris kommt, nehmt unbedingt ein paar Schwarz-Weiß-Filme mit! Diese Stadt ist wie geschaffen dafür! Sie ist düster, unergründlich und hält, was sie verspricht!

Ich empfehle euch, zuerst zum Notre Dame und zum angrenzenden Park zu gehen, dort ist so viel los, dass ihr euch selbst einfach zurücklehnen und dabei den Trubel um euch herum mit eurer Kamera festhalten könnt!

Von: nicnocnoo
Von: nicnocnoo

Das Louvre ist großartig, um die dortige Architektur festzuhalten, und Schwarz-Weiß holt aus diesem Ort das Beste heraus. Es blendet die ganzen unpassenden Touristen aus und hebt die Kunst hervor.

Von: nicnocnoo

Und last but not least, mein liebster und zuverlässigster Ort, um tolle Schwarz-Weiß-Fotos zu schießen: Der Eiffelturm! Er ist markant und sieht einfach nur großartig aus – vor allem wenn es regnet und dabei diese schönen Reflexionen auf den Fotos entstehen!

Von: nicnocnoo
Von: nicnocnoo

written by nicnocnoo on 2012-06-22 in #world #locations

More Interesting Articles