PYHOF: Origins von Tennis

Die Indiepop-Band Tennis ist zurück mit einem neuen Musikvideo! Dieses Mal gibt es verkratze, körnige Bilder von maskierten Schützen bei einem verrückten Ski-Trip.

Foto: The Minimal Beat

WER: Tennis
WEBSITE: http://www.tennis-music.com/

Erinnerst du dich an Tennis? Das ist die Band, die eine Bolex Super 16 Kamera für eins ihrer Musikvideos verwendete (lies das Feature). Ihre Faszination für das Analoge ist ungebrochen und geht in ihrem neuen Musikvideo für “Origins” weiter – ein Lied von ihrem aktuellen Album. Sängerin Alaina Moore gesteht, dass der “gefundene Teil” wurde von ihrem Freund Richard Law gedreht. Der “gefundene” Teil wurde speziell für das Video während eines Schneesturms gedreht!

Betrete eine neue analoge Dimension mit der LomoKino. Lomography’s 35mm Filmkamera erlaubt dir aufregende Geschichten auf Film aufzunehmen! Du bekommst 144 Bilder auf nur einen 35mm Film und kannst somit deine eigenen Kino-Blockbuster kreieren. Willst du deine entwickelten Filme ganz old-school betrachten? Dann schnapp dir das LomoKino & LomoKinoscope Package!

written by shhquiet on 2012-03-23 in #lifestyle #band #pyhof #indie #music-video #tennis #musik
translated by trashpilotin

More Interesting Articles