Aasee Münster im Winter

Wenn der Aasee in Münster zufriert, wirkt dieser wie ein Magnet.

Der Aasee in Münster ist nicht sehr tief, weswegen er relativ schnell zufriert.
Die Stadt Münster gibt ihn zwar nie frei, aber wenn es zwei Wochen lang richtig kalt war und sich langsam immer mehr Menschen auf dem See tummeln, kann man sich ruhig auch trauen.
Im Winter 2012 war das Eis an vielen Stellen 17cm dick, also begehbar.
Also rein in die Winterstiefel und rauf auf den See:

Von: geka

Am schönsten ist es wohl, mit einer Sprocket Rocket oder einer anderen Panorama-Kamera die Weite einzufangen:

Von: geka

Aber auch mit der Canon AE-1 oder anderen (Spiegelreflex)kameras kann man die winterliche Schönheit des Sees auf Film bannen:

Von: geka

Der Aasee ist nicht weit von der Innenstadt entfernt und somit leicht zu erreichen.
Wenn es also mal wieder so richtig, richtig kalt werden sollte: Schaut doch auch mal in Münster vorbei.

Von: geka

written by geka on 2012-03-05 in #world #locations #winter-munster-gefroren-kalt-eis-ice-schlittschuhe-see-lake-aasee-stadt #escape-from-the-city

More Interesting Articles